Integrierte Gesamtschule Hannover-Linden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Projekt "Urbane Choreografien"

Urb.Chor.Mrz11-1Im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums der IGS Linden hat die Klasse 8e im vergangenen Jahr ein Projekt unter der Leitung von Mikhail Honesseau, einem ausgebildeten Tänzer, Choreographen, Dozenten und Regisseur begonnen. Es nennt sich Urbane Choreografien und ist ein Tanzprojekt, welches nicht vorrangig bekannte Tanzelemente beinhaltet, sondern das Besondere, das Urbane, das Kreative und Innovative vereint. Die Schüler lernen ihren Körper einzusetzen und Grenzen zu überwinden, sich mit anderen zu einer Körperskulptur zusammenzufinden und schnell Positionen zu verändern. Urb.Chor.Mrz11-2

Alles in allem stellt diese Art von künstlerischem Umgang mit dem Körper nicht nur für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler eine Bereicherung und gleichzeitig eine Herausforderung dar, sondern ermöglicht auch dem Betrachter, sich ganz individuell in die Kunst dieser Choreografien hineinzudenken.

(A. Reinke)

Urb.Chor.Mrz11-3